Breaking news
  1. Basketballkrimi geht schief
  2. Tigers reisen zum Vizemeister
  3. Zappelige Angelegenheit
  4. Spanische Mentalität im Ballhaus
  5. Bittere Niederlage in Hamburg

Konzept

Vorwort

Die Gründung der Akademie sehen wir als Beginn der Umstrukturierung unserer Vereinsarbeit. Hierbei ist es unser Ziel, eine qualitative Jugendarbeit zu leisten, um mindestens in der Mitteldeutschen Liga ggf. auch der Jugendbasketball Bundesliga (JBBL) Fuß zu fassen. Neben den sportlichen Zielen setzen wir uns auch einen Sozial- und Erziehungsauftrag, wobei uns das vermitteln von Werten sehr wichtig ist.

In der folgenden Präsentation möchten wir Ihnen unsere Idee der Akademie näher bringen und hoffen Ihr Interesse an diesem Projekt wecken zu können.

Tigers Basketball Akademie

Ziele

Die Ziele unserer Akademie sind breit gefächert. Zum einen ist es die langfristige Ausbildung von Talenten für den Leistungssport und zum anderen der sukzessive Aufbau eines Teams für die Mitteldeutsche Liga oder ggf. der Jugendbasketballbundesliga (JBBL). Ab spätestens 2021 beabsichtigen wir mindestens alle 3 Jahre die Integration eines „Eigengewächs“ in die erste Herrenmannschaft. Mit Namen wie Sebastian Harke oder Steffen Müller haben wir bereits bewiesen, dass die Schaffung neuer Identifikationsfigurene für uns möglich ist.

Die Tigers Basketball Akademie soll zum besten Gesamtkonzept für die für die Durchlässigkeit vom Jugendleistungssport und dem Herrenleistungssport werden.

Wer nicht anfängt ist schon gescheitert!

Übersicht Akademie

Aktuelle Situation

  • Momentan spielen und trainieren knapp 140 Kinder und Jugendliche in den U-Mannschaften und in 3 Schul-AG’s
  • Bereits 106 registrierte Vereinsmitglieder
  • U12, U14, U16 und U18 aktuell am Spielbetrieb in der Bezirksliga des BVSA
  • Die 3 Schul-AG’s bestreiten 5 mal im Jahr Turniere in der Schulliga Sachsen-Anhalt
  • 3 Profis der Regionalmannschaft betreuen als Coaches 4 Jugendmannschaften während der Saison

Marketing

  • Eigenständiges Jugendkonzept mit ausschließlichen Mitteln für den Jugendbereich
  • eigener News-Kanal auf der Website der Tigers und eigene Social-Media Plattform (Spielberichte, News, etc.)
  • Infizieren mit dem Basketballvirus: Basketball ist immer noch zu unbekannt (Trainingscamps, Aktionstage, Pro’s vs. Kids)
  • zeitige Integration von derzeitigen Talenten um Idole für künftige Jahrgänge zu schaffen

Maßnahmen

Für uns ist die zielgerichtete Förderung der Jugendspieler durch die Umsetzung eines einheitlich strukturierten und altersübergreifenden Trainingskonzeptes wichtig. Dabei achten wir besonders auf altersgerechte Athletik und koordinatives Training. Desweiteren soll es sowohl zu einer quantitativen, wie auch qualitativen Ausweitung der Schulkooperationen kommen. Wir beabsichtigen Kooperationsvereine für leistungsstarke Jahrgänge zu finden. Unsere Coaches nehmen mindestens 1x jährlich an einer internen und externen Schulung teil, um stets auf dem aktuellsten Stand zu sein. Zudem bieten wir gesonderte Trainingszeiten für spezielle Talente in einem Individual Training an und sind um die Schaffung einer Stelle für FSJler bemüht.

Förderer werden

Haben Sie die Absicht, die Aschersleben Tigers Basketball Akademie zu unterstützen, so werden sie zum Förderer.

Bitte überweisen Sie hierfür einen Betrag in Höhe von 150 € (Bronze), 300 € (Silber) oder ab 500 € (Gold) auf das folgend angeführte Konto:

Aschersleben Tigers
DE18 8005 5500 3031 3017 13
Verwendungszweck: Förderer Akademie

Eine Spendenbescheinigung wird auf Wunsch ausgestellt.

Rückfragen bitte über info@asl-tigers.de oder 0176-63654419

Hier noch einmal alles auf einen Blick zum Download: Zusammenfassung Akademie

Akademie Förderer

Unsere Förderer

Salzlandsparkasse
Landesverband Epilepsie Sachsen-Anhalt
Studienkreis
Schone Baustoffhandel
Schalk Autohaus